DEIN GEHALTSVERHANDLUNGS - WORKSHOP

Raus aus der Unsicherheit - Rein in die Souveränität

50% der Deutschen empfinden Stress bei dem Gedanken an ihre Gehaltsverhandlung.

Gehörst du dazu? Das kannst du ändern!

Wenn du in Zukunft sicher, klar, gelassen und vor allem gewinnbringend deine Verhandlungen führen willst, dann bist du hier genau richtig!  

Wann:    Sa. 30. + So. 31. Januar

Wo:         Online per Zoom

Uhrzeit: Jeweils 10h -13h

Lerne zu verhandeln

Was erwartet dich?

Du liest lieber? Kein Problem

Mit Gehalstverhandlungen verbinden die meisten Menschen nach wie vor Stress!

Zu verhandeln haben wir nicht gelernt. Weder in der Schule, noch in der Ausbildung oder im Studium.

Ich persönlich erinnere mich noch gut an meine erste richtige Gehaltsverhandlung.

Es ging um meinen Traumjob und ich wollte diesen unbedingt haben.

Geld wollte ich keins – ich hätte sogar eher Geld bezahlt, anstatt welches zu fordern.

Der einzige Grund, weshalb ich vorbereitet in die Verhandlung ging, war mein Partner. Er hat mir klar gemacht, dass ich Gehalt fordern darf und muss. Es fiel mir nicht leicht, doch ich habe meinen Traumjob erhalten und mehr Gehalt, als ich je erwartet hätte.

Mittlerweile bin ich Verhandlungsexpertin und freue mich über jede Art der Verhandlung.

In diesem Workshop teile ich meine wertvollsten Erkenntnisse und Learnings mit dir. Dabei sind drei Aspekte absolut ausschlaggebend für den Erlog deiner Verhandlung:

Deine eigene Klarheit, die Verbindung zu deinem Selbstwert und deine Gedanken!

Um alle drei und noch mehr geht es in deinem Gehaltsverhandlungsworkshop.

 

Du lernst

  • 1.

    Neues über dich, denn du bist die Basis für deine Gehaltsverhandlung.

    Was denkst du über dich? Über Geld? Welche Blockaden stehen dir im Weg und wie kannst du diese erfolgreich auflösen?

  • 2.

    Wie du die für dich richtige Summe rausfindest. Was kannst und darfst du fordern?

    Was willst du fordern? Und was ist in deiner Situation/Branche aktuell möglich?

  • 3.

    Wie findest du deine Argumente? Wie  kannst du diese in deiner Verhandlung positionieren? Wie sortierst du deine Argumente und findest heraus was deine Stärken sind?

  • 4.

    Wie bereitest du dich am besten auf dein Gespräch vor? Mit welchen Übungen und Tricks.  Und wie bereitest du dich auf dein Gegenüber vor?

  • 5.

    Wie gehst du mit Einwänden und Gegenargumenten um? Wie kannst du auf sie eingehen und sie aushebeln?

  • 6.

    Wie lange dauert deine Verhandlung und wie schließt du sie erfolgreich ab?

Was du hier lernst - lernst du für immer.

Deine Komfortzone ist ein wunderschöner Ort 

an dem nichts wächst

      Meine Verhandlungsexpertise:

  • Als Mentorin habe ich innerhalb von 12 Monaten mehr als 30 Frauen persönlich bei ihrer erfolgreichen Gehaltsverhandlung begleiten dürfen.

  • Als Angestellte habe ich weit mehr als 10 mal erfolgreich verhandelt.

  • Als Vorgesetzte mindestens vier mal so viele Verhandlungen mit Arbeitnehmer:innen geführt.

  • Ich kenne beide Seiten. Ich kenne die Schmerzpunkte und Stolpersteine.

Das sagen meine Kundinnen

…..ich habe jetzt 25% mehr Gehalt + einen Dienstwagen und meinen absoluten Traumjob, weil mich -dank deines Coachings- wirklich nichts mehr stresst!!!....

…endlich ist die Angst vor meiner Gehaltsverhandlung überwunden…

…du hast eine knallharte Verhandlerin aus mir gemacht. Das ist so geil! Das macht so Spaß einfach….

… das erste Mal wusste ich genau was ich wollte, was ich brauche und was ich tun werde, bei Einwänden….. Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal von mir behaupte, aber ich hab mich fast auf das Gespräch gefreut und fand es leicht… dank deiner vielen Tipps, habe ich meinen Wunschstundenlohn bekommen…

                   Die Fakten

Wann: Sa. 30. + So. 31. Januar

Wo:  Online per Zoom

Uhrzeit: Jeweils 10h -13h

Der Workshop wird aufgezeichnet.

Mit deinem Kauf erklärst du dich

damit einverstanden. Du wirst in der Aufzeichnung nicht zu sehen sein.

Du hast am Workshop-Samstag zwischen 13h und Sonntag 16h,

die Option mir deine individuellen Fragen zu stellen, die ich dir beantworten werde.

Für wen ist der Workshop?

Es ist egal ob du Berufsanfänger:in oder erfahren bist.

Ob du eine, keine oder acht Verhandlungen geführt hast.

Wenn du bei dem Gedanken an deine Verhandlung im ersten Moment gedanklich stöhnst, dein Herz rast, du schwer atmest oder den Gedanken erstmal einfach wegwischen willst - dann bist du hier richtig.

Wenn du bereit bist zu lernen, zu staunen und vor allem zu üben und umzusetzen - dann bist du hier super richtig.

Und wenn du in Zukunft nur noch gewinnen willst ohne zu kämpfen,

dann YES - hier ist DEIN Workshop!

           Für wen ist der Workshop nicht?

Der Workshop ist nicht für dich geeignet, wenn du überzeugt davon bist, dass du keinen Einfluss auf den Ausgang deiner Verhandlung hast.

Wenn du nicht aus deiner Komfortzone möchtest und nicht wachsen und Neues ausprobieren willst.

Du entscheidest!

Was passiert nach dem Kauf?

In welchem Format ist der Workshop?

Wie lange habe ich Zugriff auf den Workshop?

Was mache ich, wenn ich nicht live dabei sein kann?

Zur Buchung
 
  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon
Emotion_coach_2021-WEB.png

© 2020 Asita Rademacher